Wie und wann Sie Ihre Reiseversicherung verlängern können

Noch nicht bereit für das Ende des lang ersehnten, wohlverdienten Urlaubs? Oder möchten Sie noch etwas länger bleiben, um die Familie zu besuchen? Oder müssen Sie beruflich länger wegbleiben? Oder hat sich Ihr Flug aufgrund von Umständen, auf die Sie keinen Einfluss haben, verspätet und Sie daran gehindert, nach Hause zurückzukehren? Oder stecken Sie unter Quarantäne an Ihrem Zielort fest? Dies sind alles wichtige Reisebedürfnisse; und Ihre Reiseversicherung sollte die Flexibilität haben, diese Anforderungen zu erfüllen. In diesem Beitrag erklären wir, wie Sie Ihre Reiseversicherung verlängern und wann Sie dies tun können. Wir werden auch 4 spezifische Situationen identifizieren, in denen eine automatische Verlängerung gelten würde. Es ist wichtig, dass Sie für die Dauer Ihrer Reise versichert sind, also lesen Sie weiter!

So können Sie Ihren medizinischen Notfallschutz erweitern

Bei TuGo können Sie Ihre Reiseversicherung verlängern, indem Sie sich an Ihren Versicherungsexperten vor Ort oder an das Kundendienstteam von TuGo wenden.

  • Wenn Sie einen Einzelreiseplan haben: Sie können eine Verlängerung für bis zu 182 Tage erwerben, für maximal 730/731 Tage (2 Jahre) insgesamt für eine Police.
  • Wenn Sie einen Jahresplan für mehrere Reisen haben: Sie können die von Ihnen gewählte Reisedauer für jede Reise verlängern oder die Reisedauer Ihrer Reiseversicherung verlängern. Wenn Sie sich beispielsweise entschieden haben, jeweils 20 Tage versichert zu sein, aber eine 35-tägige Reise geplant haben, können Sie beantragen, Ihren Versicherungsschutz um 15 Tage zu verlängern; Oder Sie finden es möglicherweise kostengünstiger, Ihre Reisedauer zu verlängern, anstatt Ihre Police zu verlängern. Sie werden über die beste Vorgehensweise beraten, wenn Sie sich an Ihren Versicherungsexperten oder TuGo wenden.

Beachten Sie, dass zusätzlich zu den Kosten für die zusätzlichen Tage eine Verwaltungsgebühr anfallen kann.

Wann können Sie Ihre Reiseversicherung verlängern?

Es ist wichtig zu wissen, wann Sie Ihre Reiseversicherung verlängern können. Hier ist eine Aufschlüsselung wann TuGo® Die Notfall-Reisekrankenversicherung kann verlängert werden und kann nicht verlängert werden:

Vor der Abreise

Nach der Abreise

Wenn Ihr Versicherungsschutz abgelaufen/abgelaufen ist

Wenn Sie einen Anspruch eingereicht haben oder dies beabsichtigen

Wenn Sie seit Ihrem Abreisedatum oder dem Datum des Inkrafttretens der Police einen Arzt oder einen anderen niedergelassenen Arzt aufgesucht haben*

Wenn Sie derzeit irgendwelche Symptome haben und/oder einen Arzt aufsuchen müssen*

.

.

* Gilt speziell für die Notfallkrankenversicherung. Wenn diese Bedingungen nicht erfüllt sind, werden wir dürfen eine Verlängerung nach unserem Ermessen genehmigen. Wenn eine Verlängerung genehmigt wurde, besteht keine Deckung für daraus resultierende Ansprüche, die direkt oder indirekt mit den Erkrankungen oder Symptomen zusammenhängen, für die ein Anspruch eingereicht wurde oder wird oder für die eine Behandlung durch einen Arzt oder einen anderen niedergelassenen Arzt erhalten wurde oder wurde vor dem Wirksamwerden der Verlängerung erforderlich.

Wann eine 2-Tages-Mehrjahrespolice verlängert/aufgerüstet werden kann

Einer der Vorteile des Versicherungsschutzes von TuGo ist seine Flexibilität, wie z. B. unser einzigartiger zweitägiger jährlicher Notfall-Krankenversicherungsplan – ideal für grenzüberschreitende Einkäufe oder Wochenendausflüge. Aber was ist, wenn Sie länger bleiben müssen – kann Ihr Versicherungsschutz erweitert/erweitert werden?

  • Wenn Sie 59 Jahre und jünger sind: ja, eine Verlängerung/Upgrade ist gemäß den Angaben in der obigen Tabelle möglich.

Beachten Sie, dass für die Verlängerung/das Upgrade zusätzliche Prämien und Zuschläge anfallen können.

Wann verlängert sich Ihr Reiseversicherungsschutz automatisch?

Reiseversicherung automatisch verlängern

Es gibt 4 Szenarien, in denen Ihr Reiseversicherungsschutz automatisch ohne zusätzliche Kosten für Sie verlängert wird:

  1. Krankenhausaufenthalt: Wenn Sie, Ihre mitreisende Familie oder Ihr Reisebegleiter ins Krankenhaus eingeliefert werden, wird die automatische Verlängerung für die verbleibende Dauer des Krankenhausaufenthalts gewährt, plus bis zu 7 Tage nach der Entlassung aus dem Krankenhaus, um sich zu erholen und/oder nach Hause zu reisen.
  1. Medizinisch nicht reisefähig:
  • Wenn Sie, Ihre mitreisende Familie oder Ihr Reisebegleiter am geplanten Rückreisedatum aufgrund einer Erkrankung, die keinen Krankenhausaufenthalt erfordert, nicht reisen können, wird die automatische Verlängerung um bis zu 7 Tage zur Genesung und/oder Verlängerung gewährt nach Hause reisen.
  • Im Schadensfall ist eine schriftliche Dokumentation des behandelnden Arztes erforderlich, um die ursprünglich geplante Heimreisemöglichkeit zu belegen.
  1. Quarantäne:
  • Wenn Sie, Ihre mitreisende Familie oder Ihre Reisebegleitung aufgrund einer Quarantäne nach einem positiven COVID-19-Test an Ihrem geplanten Rückreisedatum nicht reisen können, wird die automatische Verlängerung um bis zu 14 Tage gewährt.
  • Im Schadensfall ist eine schriftliche Dokumentation zum Nachweis der Quarantäne erforderlich.
  1. Verspätung des gemeinsamen Spediteurs:
  • Wenn Ihr Transportunternehmen (in unserer Richtlinie für Reisende definiert als „ein Boot, Kreuzfahrtschiff, Flugzeug, Bus, Taxi, Zug oder ein anderes ähnliches Fahrzeug, das lizenziert ist, hauptsächlich für die Beförderung von Passagieren bestimmt ist und verwendet wird“) aufgrund von Umständen Verspätung hat außerhalb Ihrer Kontrolle liegt und Sie daran hindert, in Ihre Heimatprovinz zurückzukehren, wird die automatische Verlängerung für bis zu 7 Tage gewährt.
  • Im Schadensfall ist eine schriftliche Dokumentation erforderlich, um die Verspätung des Frachtführers zu belegen.

Im aktuellen Reiseklima ist es wichtiger denn je sicherzustellen, dass Sie eine umfassende Reiseversicherung für Ihre gesamte Reise haben. Und wenn Sie länger bleiben müssen, kann Ihr Versicherungsschutz auch länger verlängert werden. Wenn Sie Fragen oder Bedenken haben, die nicht behandelt wurden, fügen Sie sie im Kommentarbereich unten hinzu. Unser Ziel ist es, hilfreiche, praktische Informationen zu Reiseversicherungen bereitzustellen, damit Sie geschützt reisen können.

sichere Reisen,

Melissa

Leave a Comment