Übernachtungsmöglichkeiten für jedes Spiel der FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Katar 2022 – der definitive Leitfaden

Die diesjährige FIFA Fussball-Weltmeisterschaft in Katar findet von Montag, dem 21. November, bis Sonntag, dem 18. Dezember statt, und da die Endrundenauslosung nun erfolgt ist, denken Sie vielleicht daran, einige der Spiele eines der meistgesehenen Sportspektakel der Welt zu besuchen. Wenn ja, hilft Ihnen unser definitiver Stadion-für-Stadion-Führer – zusammen mit Karten, die die Unterkünfte in der Nähe jedes Stadions zeigen – hoffentlich bei Ihren Plänen.

Bei der diesjährigen FIFA Fussball-Weltmeisterschaft werden 8 Stadien zum Einsatz kommen. Die Gruppen A, B, E und F wurden dem Al Bayt Stadium, dem Khalifa International Stadium, dem Al Thumama Stadium und dem Ahmad bin Ali Stadium zugewiesen. Die Gruppen C, D, G und H wurden dem Lusail Iconic Stadium, dem Stadium 974, dem Education City Stadium und dem Al Janoub Stadium zugewiesen.

Hier finden Sie Informationen zu jedem Stadion und eine Aufschlüsselung, welche Spiele wann an diesen Orten gespielt werden, zusammen mit einer Reihe von Hotelempfehlungen und interaktiven Karten, die Ihnen bei der Buchung helfen.

Lusail Iconic Stadium, Lusail (Kapazität: 80.000)

Das Lusail Stadium liegt etwa 20 km nördlich von Doha. Es ist die Verkörperung von Katars Leidenschaft, seine Kultur mit der Welt zu teilen, und wurde als reichhaltige Repräsentation der arabischen Welt gestaltet, die Motive von Gefäßen, Schalen und Kunstwerken aus der Region zeigt. Es ist das größte Stadion in Katar, das dem Fußballverband von Katar gehört, und wird Austragungsort des WM-Finales sein. Interessanterweise wird es mit Solarenergie gekühlt und hat einen Null-CO2-Fußabdruck.

Spiel 8: Gruppe C: Di, 22. November 13:00 Uhr (Ortszeit) – Argentinien gegen Saudi-Arabien
Spiel 16: Gruppe G: Do, 24. Nov 22:00 (Ortszeit) – Brasilien gegen Serbien
Spiel 24: Gruppe C: Sa., 26. Nov. 22:00 Uhr (Ortszeit) – Argentinien gegen Mexiko
Spiel 32: Gruppe H: Mo, 28. November 22:00 Uhr (Ortszeit) – Portugal gegen Uruguay
Spiel 40: Gruppe C: Mi, 30. November 22:00 Uhr (Ortszeit) – Saudi-Arabien gegen Mexiko
Spiel 48: Gruppe G: Fr., 2. Dez. 22:00 Uhr (Ortszeit) – Kamerun – Brasilien

Match 56: Achtelfinalspiel: Di, 06. Dez. 22:00 (Ortszeit) – TBC
Match 57: Viertelfinale: Fr, 09. Dez. 22:00 Uhr (Ortszeit) – TBC
Match 61: Halbfinale: Di, 13. Dezember 22:00 (Ortszeit) – TBC
Spiel 64: Finale: Sonntag, 18. Dezember, 18:00 Uhr (Ortszeit) – TBC

Zu den Luxushotels in der Nähe gehören: The Ritz-Carlton, Doha; Marsa Malaz Kempinski, Die Perle; InterContinental Doha; und Die St. Regis Doha.

Al Bayt-Stadion, Al Khor (Kapazität: 60.000)

Das Al Bayt Stadium befindet sich in der Stadt Al Khor, die für ihr Perlentauchen und Angeln berühmt ist. Das innovative Design, das dem Bayt al Sha’ar (dem Mobilheimzelt der Beduinenstämme) nachempfunden ist, spiegelt den fließenden Stoff der traditionellen Beduinenbehausungen wider. Es wird der Austragungsort für das Eröffnungsspiel der FIFA Fussball-Weltmeisterschaft zwischen dem Gastgeberland Katar und dem lateinamerikanischen Qualifikanten Ecuador sein.

Spiel 1: Gruppe A: Mo, 21. November 19:00 Uhr (Ortszeit) – Katar gegen Ecuador
Spiel 12: Gruppe F: Mi, 23. November 13:00 Uhr (Ortszeit) – Marokko gegen Kroatien
Spiel 20: Gruppe B: Fr, 25.11., 22:00 Uhr (Ortszeit) – England gegen USA
Spiel 28: Gruppe E: So, 27. November 22:00 Uhr (Ortszeit) – Spanien gegen Deutschland
Spiel 36: Gruppe A: Di, 29. Nov 18:00 (Ortszeit) – Niederlande gegen Katar
Spiel 44: Gruppe E: Do, 1. Dez. 22:00 Uhr (Ortszeit) – Costa Rica oder Neuseeland (TBC) gegen Deutschland

Spiel 51: Achtelfinale: Sonntag, 4. Dezember, 22:00 Uhr (Ortszeit) – TBC
Spiel 59: Viertelfinale: Sa., 10. Dez. 22:00 Uhr (Ortszeit) – TBC
Spiel 62: Halbfinale: Mittwoch, 14. Dezember, 22:00 Uhr (Ortszeit) – TBC

Zu den Luxushotels in der Nähe gehören: Al Sultan Beach Resort; und Simaisma A Murwab Resort. Das Stadion selbst wird auch luxuriöse Hotelsuiten und Zimmer mit Balkonblick auf das Spielfeld umfassen.

Ahmad bin Ali-Stadion, Al Rayyan (Kapazität: 44.740)

Das Ahmad bin Ali-Stadion, im Volksmund als Al-Rayyan-Stadion bekannt, ist nach Ahmad bin Ali Al Thani, dem Emir von Katar von 1960 bis 1972, benannt und beherbergt den Al-Rayyan Sports Club und den Al-Kharitiyath Sports Club. Es befindet sich am Rande der Wüste und stützt sich auf kulturelle Symbole Katars, um ein Stadion zu schaffen, das die Wüste und die kulturelle Schönheit, die es umgibt, widerspiegelt. Die Einheimischen von Al Rayyan sind bekannt für ihre Liebe zur Tradition und herzliche Gastfreundschaft, und die Gegend beherbergt auch ein neues Einkaufszentrum, The Mall of Qatar.

Spiel 4: Gruppe B: Mo, 21. November 22:00 Uhr (Ortszeit) – USA gegen Wales oder Schottland oder Ukraine (TBC)
Spiel 9: Gruppe F: Mi, 23. November, 22:00 Uhr (Ortszeit) – Belgien gegen Kanada
Spiel 17: Gruppe B: Fr, 25. November 13:00 Uhr (Ortszeit) – Wales oder Schottland oder Ukraine (TBC)
Spiel 25: Gruppe E: So, 27. November 13:00 Uhr (Ortszeit) – Japan gegen Costa Rica oder Neuseeland (TBC)
Spiel 33: Gruppe B: Di, 29. November 22:00 (Ortszeit) – Wales oder Schottland oder Ukraine gegen England
Spiel 41: Gruppe F: Do, 1. Dez. 18:00 Uhr (Ortszeit) – Kroatien gegen Belgien

Spiel 50: Achtelfinale: Sa., 3. Dez. 22:00 Uhr (Ortszeit) – TBC

Zu den Luxushotels in der Nähe gehören: Simaisma A Murwab Resort.

Al Janoub-Stadion, Al Wakrah (Kapazität: 40.000)

Das Al-Janoub-Stadion befindet sich in der südlichen Stadt Al Wakrah, einem der ältesten ununterbrochen bewohnten Gebiete Katars. Sein kurvenförmiges postmodernes und neofuturistisches Design würdigt die Dau, die Perlenfischerboote, die eines der bekanntesten Symbole der Region Katar sind, da Al Wakrah seit langem als Zentrum für Perlentauchen und -fischen bekannt ist. Die Verwendung von fließenden Designs, Holz und natürlichen Materialien im Stadionbau ist eine Hommage an dieses Erbe.

Spiel 5: Gruppe D: Di, 22. November 22:00 (Ortszeit) – Frankreich gegen Peru oder Australien oder VAE (TBC)
Spiel 13: Gruppe G: Do, 24. Nov. 13:00 Uhr (Ortszeit) – Schweiz – Kamerun
Spiel 21: Gruppe D: Sa., 26. Nov. 13:00 Uhr (Ortszeit) – Tunesien gegen Peru oder Australien oder VAE (TBC)
Spiel 29: Gruppe G: Mo, 28. Nov. 13:00 Uhr (Ortszeit) – Kamerun gegen Serbien
Spiel 37: Gruppe D: Mi, 30. November 18:00 (Ortszeit) – Peru oder Australien oder VAE (TBC) gegen Dänemark
Spiel 45: Gruppe H: Fr., 02. Dez. 18:00 Uhr (Ortszeit) – Ghana vs. Uruguay

Match 53: Achtelfinale: Mo, 05. Dez. 18:00 Uhr (Ortszeit) – TBC

Zu den Luxushotels in der Nähe gehören: Mandarin Oriental Doha; Dusit Doha; und das Westin Doha Hotel und Spa.

Al-Thumama-Stadion, Doha (Kapazität: 40.000)

Das Al-Thumama-Stadion befindet sich in der Nähe des internationalen Flughafens Hamad und ist vom traditionellen Taqiyah-Hut inspiriert, einer traditionellen gewebten Mütze, die von Männern und Jungen im gesamten Nahen Osten getragen wird. Diese Ode an die Kultur, Geschichte und Symbolik der Region wurde vom Chefarchitekten des Arab Engineering Bureau Ibrahim Jaidah entworfen und war ein Joint Venture zwischen Al Jaber Engineering aus Katar und Tekfen Construction aus der Türkei.

Spiel 2: Gruppe A: Mo, 21. November 13:00 Uhr (Ortszeit) – Senegal – Niederlande
Spiel 10: Gruppe E: Mi, 23. November 19:00 (Ortszeit) – Costa Rica oder Neuseeland (TBC) gegen Spanien
Spiel 18: Gruppe A: Fr, 25. Nov. 16:00 Uhr (Ortszeit) – Katar gegen Senegal
Spiel 26: Gruppe F: Sonntag, 27. November, 16:00 Uhr (Ortszeit) – Belgien gegen Marokko
Spiel 38: Gruppe B: Di, 29. Nov. 22:00 (Ortszeit) – Iran gegen USA
Spiel 42: Gruppe F: Do, 1. Dez. 18:00 Uhr (Ortszeit) – Kanada gegen Marokko

Spiel 52: Achtelfinale: Sonntag, 4. Dezember, 18:00 Uhr (Ortszeit) – TBC
Match 60: Viertelfinale: Sa., 10. Dez. 18:00 Uhr (Ortszeit) – TBC

Zu den Luxushotels in der Nähe gehören: AlRayyan Hotel Doha, Curio Collection by Hilton; und Sharq Village & Spa, ein Ritz-Carlton Hotel. Nach der Weltmeisterschaft werden 20.000 Sitzplätze entfernt, um Platz für ein Boutique-Hotel und eine Filiale der weltberühmten Aspetar Sports Clinic zu machen.

https://www.youtube.com/watch?v=41d-HYOKS3U

Education City-Stadion, Doha (Kapazität: 45.350)

Das 7 km außerhalb des Stadtzentrums von Doha gelegene Education City Stadium – auch „Diamant in der Wüste“ genannt – erstreckt sich über mehrere Universitätsgelände in der Education City der Qatar Foundation und ist von den geometrischen Formen der traditionellen islamischen Architektur inspiriert. Nach der Weltmeisterschaft wird die Kapazität der Arena um die Hälfte reduziert und 20.000 Sitzplätze werden für den Bau von Stadien in Entwicklungsländern gespendet, um die Leidenschaft für das Spiel auf der ganzen Welt zu fördern.

Spiel 6: Gruppe D: Di, 22. November 16:00 (Ortszeit) – Dänemark gegen Kroatien
Spiel 14: Gruppe H: Do, 24. November 16:00 Uhr (Ortszeit) – Uruguay gegen Südkorea
Spiel 22: Gruppe C: Sa., 26. Nov. 16:00 Uhr (Ortszeit) – Polen gegen Saudi-Arabien
Spiel 30: Gruppe H: Mo, 28. Nov. 16:00 Uhr (Ortszeit) – Südkorea gegen Ghana
Spiel 38: Gruppe D: Mi, 30. Nov 18:00 (Ortszeit) – Tunesien gegen Frankreich
Spiel 46: Gruppe H: Fr., 02. Dez. 18:00 Uhr (Ortszeit) – Südkorea gegen Portugal

Match 55: Achtelfinale: Di, 06. Dez. 18:00 Uhr (Ortszeit) – TBC
Match 58: Viertelfinale: Fr, 09. Dez. 18:00 Uhr (Ortszeit) – TBC

Zu den Luxushotels in der Nähe gehören: Ezdan Palace; Al Aziziyah Boutique-Hotel; und Die Fackel.

Khalifa International Stadium, Doha (Kapazität: 40.000)

Benannt nach Khalifa bin Hamad Al Thani, Katars ehemaligem Emir, aber auch als Nationalstadion bekannt, ist das Khalifa International Stadium Teil des Doha Sports City-Komplexes, der 10 km vom Stadtzentrum entfernt ist. Es ist seit 1976 Katars wichtigstes Fußballstadion, aber vor kurzem wurden in Vorbereitung auf die Weltmeisterschaft zwei neue Doppelbögen hinzugefügt. Das Stadion wird auch das 3-2-1 Qatar Olympic and Sports Museum beherbergen.

Spiel 3: Gruppe B – Mo, 21. November 16:00 Uhr (Ortszeit) – England gegen Iran
Spiel 11: Gruppe E – Mi, 23. November 16:00 Uhr (Ortszeit) – Deutschland gegen Japan
Spiel 19: Gruppe A: Fr., 25. Nov. 19:00 Uhr (Ortszeit) – Niederlande – Ecuador
Spiel 27: Gruppe F: Sonntag, 27. November, 19:00 Uhr (Ortszeit) – Kroatien gegen Kanada
Spiel 35: Gruppe A: Di, 29. November 18:00 (Ortszeit) – Ecuador gegen Senegal
Spiel 43: Gruppe E: Do, 1. Dez. 22:00 Uhr (Ortszeit) – Japan gegen Spanien

Spiel 49: Achtelfinale: Sa., 03. Dez. 18:00 Uhr (Ortszeit) – TBC
Spiel 63: 3. Platz: Sa., 17. Dez. 18:00 Uhr (Ortszeit) – TBC

Zu den Luxushotels in der Nähe gehören: The Torch; Al Aziziyah Boutique-Hotel; und Al Messila Resort, A Luxury Collection Resort & Spa, Doha.

Stadion 974, Doha (Kapazität: 40.000)

Das Stadion 974 wurde an der Küste des Golfs mit atemberaubendem Blick auf die West Bay erbaut und ist eines der faszinierendsten, da es sich um ein temporäres Stadion mit modularem Design handelt, das aus Schiffscontainern gebaut wurde. Es soll weniger Material zum Bauen verbrauchen als herkömmliche Stadien und könnte daher als Blaupause für zukünftige Entwickler dienen. Die 974 recycelten Container sind eine Hommage an die Industriegeschichte des Standorts sowie an die internationale Vorwahl für Katar (+974). Es ist der erste temporäre Austragungsort in der Geschichte der Weltmeisterschaft, bei dem die Schiffscontainer und Sitze nach dem Ende des Turniers abgebaut und als Unterstützung für unterentwickelte Länder auf der ganzen Welt bereitgestellt werden.

Spiel 7: Gruppe C: Di, 22. November 19:00 (Ortszeit) – Mexiko gegen Polen
Spiel 15: Gruppe H: Do, 24. November 19:00 (Ortszeit) – Portugal gegen Ghana
Spiel 23: Gruppe D: Sa., 26. Nov. 19:00 Uhr (Ortszeit) – Frankreich gegen Dänemark
Spiel 31: Gruppe G: Mo, 28.11. 19:00 Uhr (Ortszeit) – Brasilien vs. Schweiz
Spiel 39: Gruppe C: Mi, 30. Nov 22:00 (Ortszeit) – Polen gegen Argentinien
Spiel 47: Gruppe G: Fr., 02. Dez. 22:00 Uhr (Ortszeit) – Serbien – Schweiz

Spiel 54: Achtelfinale: Mo, 05. Dez. 22:00 Uhr (Ortszeit) – TBC

Zu den Luxushotels in der Nähe gehören: Sharq Village & Spa, ein Ritz-Carlton Hotel; und Banana Island Resort Doha von Anantara.

Leave a Comment