STARTPHASE: Folio erstellt benutzerdefinierte digitale Reiseführer für Mietobjekte

Folio

Folio bietet ein Self-Service-Tool, mit dem Immobilienverwalter und Vermieter von Kurzzeitvermietungen interaktive Apps für ihre Immobilien erstellen können, die Details über die Immobilie und ihre Ausstattung, lokale Empfehlungen und Nachrichten enthalten.

Immobilienverwalter und Gastgeber zahlen eine monatliche Abonnementgebühr für jede auf Folio erstellte App mit unterschiedlichen Preisplänen, je nach den in der App benötigten Funktionen.

Was ist Ihr 30-Sekunden-Pitch für Investoren?

Folio ist eine digitale Rezeptionslösung, die auf künstlicher Intelligenz basiert und das Gästemanagement für die Kurzzeitvermietungsbranche automatisiert. Unsere Self-Service-Plattform ermöglicht es Hausverwaltern und Gastgebern, interaktive Apps zu erstellen, die Gäste als digitale Rezeption nutzen und das gesamte Gästeerlebnis von der Buchung bis zum Checkout und darüber hinaus optimieren.

Webseite

https://hosts.foliotravel.com/

Beschreiben Sie sowohl die geschäftlichen als auch die technologischen Aspekte Ihres Startups.

Immobilienverwalter und Gastgeber von Kurzzeitmieten verwenden unser geführtes Self-Service-Tool, um interaktive Apps für jede ihrer Immobilien zu entwerfen. Jede App dient als digitale Rezeption, teilt Informationen über die Immobilie und Ausstattung, bietet kuratierte Empfehlungen für Unternehmungen in der Gegend, sendet automatisierte Nachrichten und Antworten, die von Konversations-KI unterstützt werden, und mehr. Apps werden mit Gästen über einen eindeutigen Link oder QR-Code geteilt – es sind keine Downloads erforderlich. Immobilienverwalter und Gastgeber verwenden unser Dashboard, um ihre Apps zu aktualisieren, und diese Änderungen werden sofort synchronisiert. Wir berechnen eine monatliche Abonnementgebühr pro aktiver App, wobei die Preisstaffeln von den benötigten Funktionen und dem benötigten Support abhängen.

Geben Sie uns Ihre SWOT-Analyse (Strengths, Weaknesses, Opportunities, Threats) des Unternehmens.

  • Stärken: Unser Produkt wurde unter Berücksichtigung der Bedürfnisse sowohl des Gastgebers als auch des Gastes entwickelt und bietet einen einzigartigen Berührungspunkt für alle Bedürfnisse des Gästemanagements.
  • Schwächen: Der aktuelle Schwerpunkt liegt auf Inlandsreisen in die USA, da wir zu einer Zeit gestartet sind, als internationale Reisen begrenzt waren. Da die Beschränkungen aufgehoben werden und wir auf internationale Märkte expandieren, müssen wir berücksichtigen, wie sich diese Bedürfnisse unterscheiden können.
  • Chancen: Weitere Produktentwicklung und Einführung neuer Funktionen, um die beiden Ziele zu erreichen: 1) Unterstützung von Immobilienverwaltern, die Technologie nutzen, um mehr und mehr ihrer Abläufe zu automatisieren, und 2) Steigerung des Gästeerlebnisses auf das eines markenähnlichen, hotelähnlichen Aufenthalts .
  • Bedrohungen: Die Landschaft der technischen Lösungen für Kurzzeitmieten ist fragmentiert und es gibt keinen klaren Gewinner, was zu Unsicherheit darüber führt, wer letztendlich den Raum dominieren wird.

Was sind die Reiseschmerzpunkte, die Sie sowohl aus Kunden- als auch aus Branchensicht zu lindern versuchen?

Wie ein Hospitality-Professor der Cornell University in einem kürzlich erschienenen Artikel in der New York Times sagt: „High Tech ist das neue High-Touch“. Für Hausverwalter und Eigentümer automatisieren wir die manuellen und arbeitsintensiven Aspekte des Gästemanagements – Informationen zu Annehmlichkeiten teilen, Empfehlungen für lokale Speisen und Aktivitäten geben, wiederholt dieselben Gästefragen beantworten – ihnen Zeit und Geld sparen und ihnen ermöglichen, ihre Abläufe zu skalieren zu einem Bruchteil der Kosten.

Da die Grenzen zwischen Hotels und Kurzzeitmieten für die breitere Reisebranche immer mehr verschwimmen, bietet Folio Reisenden unabhängig von der gewählten Unterkunftsart ein konsistentes Gästeerlebnis.

Sie haben also das Produkt, wie werden Sie nun viele Kunden bekommen?

Unsere Kunden lieben unser Produkt. Allein durch Mundpropaganda haben wir in den letzten fünf Monaten ein Wachstum von 50 % erlebt. Wir intensivieren jetzt unsere Vertriebs- und Marketingbemühungen, wozu auch die Bildung von Partnerschaften mit anderen Dienstleistern im Kurzzeitvermietungs- und Hospitality-Bereich gehört.

Teilen Sie uns mit, welchen Prozess Sie durchlaufen haben, um einen echten Bedarf für Ihr Unternehmen und die Größe des adressierbaren Marktes festzustellen.

Folio wurde entwickelt, um den sich ändernden Bedürfnissen der Kurzzeitvermieter und Immobilienverwalter infolge von COVID-19 gerecht zu werden. Wir begannen mit einer Pilotgruppe von acht Häusern und iterierten die Produktentwicklung basierend auf ihrem Feedback und dem ihrer Gäste. Wir haben gerade eine aktualisierte Plattform mit mehr Self-Service-Funktionen eingeführt, um den Einrichtungs- und Wartungsprozess der Apps zu optimieren.

Immobilienverwalter geben derzeit über 10 Milliarden US-Dollar pro Jahr für technische Lösungen aus, die ihnen helfen, ihr Geschäft zu betreiben. Diese Zahl wird nur steigen, wenn der Gesamtmarkt jährlich um 15 % wächst und Immobilienverwalter mehr für Technologie ausgeben.

Wie und wann wirst du Geld verdienen?

Wir berechnen eine monatliche Abonnementgebühr für jede auf unserer Plattform erstellte App mit unterschiedlichen Preisplänen, je nach den benötigten Funktionen. Obwohl wir vor weniger als neun Monaten gestartet sind, unterstützen wir bereits Hunderte von Immobilien und befinden sich auf einer exponentiellen Wachstumskurve. Wir planen auch, in naher Zukunft zusätzliche Einnahmen aus Nebendienstleistungen zu erzielen.

Was sind die Hintergründe und bisherigen Erfolge des Gründerteams?

Die Gründerin und CEO von Folio, Amy Tang, ist promovierte Ingenieurin von Columbia, Datenwissenschaftlerin und kürzliche Gewinnerin des ersten Phocuswright Startup Program Mentee Award. Vor der Gründung von Folio war sie mehr als fünf Jahre als Data Science-Beraterin tätig und leitete Teams zur Entwicklung und Implementierung von KI-fähigen Technologielösungen für große, multinationale Unternehmen.

Wie haben Sie Diversität und Inklusion in Ihrem Unternehmen angegangen?

Als Unternehmen, das von einer Gründerin mit Migrationshintergrund und einem Remote-First-Team gegründet wurde, sind Vielfalt und Inklusion in der Kultur und den Grundwerten von Folio verankert. Darüber hinaus ermutigen wir Hausverwalter auf unserer Plattform, die unterschiedlichen Bedürfnisse der Gäste zu berücksichtigen, die in ihrem Haus wohnen, z. B. indem sie auf Barrierefreiheitsfunktionen in ihren Häusern hinweisen.

Was war bisher der schwierigste Teil bei der Suche nach dem Unternehmen?

Wir möchten neue Produktfunktionen schneller ausliefern. Wir haben eine sehr engagierte Gruppe von Benutzern, die uns großartiges Feedback und Ideen für zusätzliche Funktionen und zukünftige Produkterweiterungen geben. Heutzutage ist die Rekrutierung von Ingenieurtalenten eine ziemliche Herausforderung!

Im Allgemeinen stehen Reise-Startups vor einer ziemlich schwierigen Zeit, um etwas zu bewirken – also warum gehören Sie zu den Glücklichen?

Wir hatten Schwierigkeiten, mit der Nachfrage Schritt zu halten – unsere Lösung bietet Immobilienverwaltern, die mehr und mehr Aspekte des Gästemanagements automatisieren möchten, einen sofortigen und echten Mehrwert. Unser Fokus darauf, das beste Erlebnis für Gastgeber und Reisende zu gestalten, macht unser Produkt zu einem integralen Bestandteil jeder Kurzzeitvermietung.

Was glauben Sie, in welchem ​​Zustand Ihr Startup in einem Jahr sein wird?

Im Laufe des nächsten Jahres werden wir uns darauf konzentrieren, die Anzahl der von uns unterstützten Property Manager und Gastgeber zu erhöhen und neue Produktfunktionen einzuführen, um ihnen zu helfen, ihren Gästen ein gehobenes Gästeerlebnis zu bieten.

Was ist dein Endspiel? (Börsengang, Übernahme, Wachstum und Privatisierung etc.

Unser Endspiel besteht darin, Technologie zu nutzen, um Hausverwaltern und Gastgebern dabei zu helfen, außergewöhnliche Gastfreundlichkeit zu bieten. Ob es um Partnerschaften, Akquisitionen oder den Börsengang geht, wir werden weiterhin die beste Technologie ihrer Klasse entwickeln, um den wachsenden Markt für Kurzzeitmieten und die steigende Zahl von Reisenden zu unterstützen, die sich für sie entscheiden.

Die Startup-Phase von PhocusWire

Erfahren Sie mehr über unser Profiling neuer Reiseunternehmen und wie Sie sich bewerben können.

Leave a Comment