Roadtrip durch Tennessee – Folge 801

Hören Sie von einem Tennessee Road Trip, während der Amateur Traveller mit Stephanie Craig von HistoryFanGirl.com über einen kürzlichen Familienausflug durch den Volunteer State spricht.

Stephanie sagt: „Wir haben 10 Tage in Tennessee verbracht. Als ich ein Kind war, waren wir oft hier. Ich liebe den Bundesstaat Tennessee. Es macht echt Spaß. Es war ein cooler Ort, um meinen Mann zum ersten Mal vorzustellen, weil er nicht aus den Staaten stammt und bis zu diesem Zeitpunkt nur Oklahoma gesehen hatte. Was das Essen betrifft, ist es einer der besten Lebensmittelstaaten. Tennessee hat mehrere Arten von Küche. Es gibt Barbecue und Memphis Barbecue ist anders als Nashville Barbecue. Und dann haben Sie berühmte Speisen wie Nashville Hot Chicken. Sie haben auch nur traditionelle Südstaatenküche außerhalb des Grillens, was wunderbar ist. Und dann eine Küche, von der ich bis zu dieser Reise nicht viel wusste, die Appalachen-Küche und dann auch Whisky.“

„Hier ist viel Geschichte. Es gibt viel gute Geschichte. Es gibt viel dunkle Geschichte. Wenn Sie die Kinder mitnehmen, können Sie es wirklich lehrreich gestalten. Und dann gibt es auch einfach eine Menge Spaß, moderne neue Sachen zu tun, die noch nicht einmal da waren. Man kann dort locker 10 Tage bis zwei Wochen verbringen. Als ich ein Kind war, gab es dort den Great-Smoky-Mountains-Nationalpark.“

Wir beginnen mit Memphis. Stephanie hat einige Tipps, wie Sie Graceland ohne den Aufkleberschock sehen können, den sie und ihr Mann beim Eintrittspreis hatten. Es ist eine Station, die man besser Elvis-Fans überlassen sollte.

Wir sprechen über die Beale Street und die Musikszene von Memphis. Sie können verschiedene historische Musikstudios, das Rock n’ Soul Museum und die Gibson Guitar Factory besuchen. Es gibt auch das National Civil Rights Museum im Lorene Motel, wo MLK erschossen wurde. Vergessen Sie nicht, zum Peabody Hotel zu gehen und die Enten in der Lobby zu sehen.

Wir reisen von Memphis zum Schlachtfeld des Bürgerkriegs von Shilo, einer Schlacht, in der US Grant den Sieg aus dem Rachen der Niederlage holte.

Stephanies Ehemann ist ein Whisky-Fan, also besichtigte er die Jack Daniels-Brennerei in Lynchburg, während Stephanie und ihr kleiner Sohn diese hübsche Stadt genossen und das Grab von Jack Daniels fanden.

In Nashville dreht sich alles um die Country-Musik. Es gibt Sehenswürdigkeiten wie das Ryman Auditorium, die Country Music Hall of Fame und die Grand Ole Opry. Stephanie und ihre Familie genossen das weniger bekannte Tennessee State Museum und das wunderschöne Gelände des Tennessee State Capitol. Sowohl in Memphis als auch in Nashville wäre es eine Schande, sie zu besuchen, ohne etwas Live-Musik zu hören. Stephanie genoss auch die Doppeldeckerbustour.

Stephanies Familie nutzte das Moon US Civil Rights Trail Guidebook als Weg in die Geschichte auf ihrer Reise. Das führte sie zu weniger bekannten Vierteln, Denkmälern und Orten wie dem Woolworth on Fifth, wo 1960 die Proteste gegen die Mittagstheke stattfanden.

Wir sprechen über Andrew Jacksons Hermitage außerhalb von Nashville und einen unserer umstritteneren Präsidenten.

In Knoxville können Sie das Gelände der Weltausstellung von 1982 sehen. Stephanie genoss diese weniger touristische Universitätsstadt.

Wenn Knoxville weniger touristisch ist, gilt das nicht für Gatlinburg und das nahegelegene Pigeon Forge. Diese Torstädte zum Great-Smokey-Mountain-Nationalpark haben sich zu einem eigenständigen Touristenziel entwickelt. Sie finden Dollywood und andere Vergnügungsparks, Theater und … aus irgendeinem Grund … viele billige Pfannkuchenhäuser. Gatlinburg hat auch ein Titanic-Museum.

Wir sprechen in dieser Folge des Podcasts über Wanderungen, Geschichte, Geistertouren, Blues, Country-Musik und Rock ‘n’ Roll. Sehen Sie, wenn Sie nicht einen Roadtrip nach Tennessee planen, wenn Sie mit dem Zuhören fertig sind.

abonnieren: RSS-Feed | Apple-Podcasts

Sponsoren

Cal-Am-Entdeckung

Diese Folge wird von Cal-Am gesponsert. Mit 12 Anlagen in ganz Arizona bieten Cal-Am Resorts Erlebnisse, die speziell für ältere Zielgruppen entwickelt wurden. Im Gegensatz zu einem Teilzeitwohnrecht kaufen Sie ein Haus, in das Sie kommen können, wann Sie wollen, und so lange bleiben, wie Sie wollen. Rufen Sie Steve Ryerson unter 888-883-4609 an oder besuchen Sie discovercal-am.com.

Rechtsklick hier zum Download (mp3)

Notizen anzeigen

HistoryFanGirl.com
Tennessee
Great-Smoky-Mountains-Nationalpark
Memphis, Tennessee
Am Straßenrand Amerika
Graceland
Peabody Hotel Memphis
Beale Straße
Memphis Grizzlies
BB-Könige
Reise nach Memphis, Tennessee – Folge 424
Nationales Bürgerrechtsmuseum
Memphis-Pyramide
Rock’n’Soul-Museum
Memphis Gibson Guitar Factory Tour
Sun Studios-Tour
Nashville, Tennessee
Das lieblose Café
Nationaler Militärpark Shiloh
Touren und Tickets für Jack Daniel’s Distillery
Lynchburg TN
Lynchburg, Tennessee
Jack Daniels
Reise nach Nashville, Tennessee – Folge 173
Liebloses Café
Ryman-Auditorium
Ruhmeshalle der Country-Musik
Großer Ole Opry
Geführte Backstage-Tour durch das Grand Ole Opry House
Staatliches Museum von Tennessee
Staatskapitol von Tennessee
Woolworth auf dem fünften Platz
Moon US Civil Rights Trail Handbuch
Jefferson Street Sound Museum
Geistertour durch Nashville
Best of Nashville City Tour im Doppeldeckerbus
Parthenon (Nashville)
Big-Bang-Bar
Erste Kunstmuseum
Die Eremitage
Besuchen Sie Knoxville, Tennessee
Erkunden Sie Gatlinburg, Tennessee
Dollywood
Titanic-Museum
Schwarze Geschichte, Attraktionen und Ausstellungen in Knoxville
Weltausstellungspark Knoxville
Innenstadt von Knoxville
Roaring Fork Motorlehrpfad
Geistertour Gatlinburg
Flapjacks Pancake Cabin
Chattanooga, Tennessee
23 wichtige Reisetipps für Nashville
13 wichtige Reisetipps für Gatlinburg
Autoreise von Kansas City nach Cincinnati, einschließlich Little Rock, Memphis, Nashville und Louisville

Gemeinschaft

Randy schrieb über Reise nach Alaska im Winter – Folge 800

Herzlichen Glückwunsch zu Folge #800!

Ich habe diese Folge über Alaska im Winter wirklich genossen. Ich habe Alaska unzählige Male besucht und bin durch den ganzen Staat gereist, aber nie im Winter. Ich hatte das Glück, Ende August auf einer Flussfahrt in Südalaska die Nordlichter zu sehen. Die Lichter tauchten gegen Mitternacht auf. Wir huschten aus unseren Zelten und Schlafsäcken und ruderten mitten auf dem Alsek-See, der zwischen den Eisbergen trieb, während die Wellen grüner Lichter um uns herum tanzten. Es war eine magische Nacht. Das Anhören dieser Folge hat definitiv mein Interesse für einen Winterbesuch geweckt. Ich fange an, mein „Gee!“ zu üben. und wie!”

Ich möchte mich auch Sherrys Empfehlung anschließen, die Large Animal Research Station (LARS) in Fairbanks zu besuchen. Hier können Sie Moschusochsen und Karibus aus nächster Nähe sehen und eine Führung durch die Einrichtung und ihre Forschung erhalten. LARS ist mit der University of Alaska Fairbanks verbunden. Ich empfehle immer einen Besuch bei LARS für Leute, die nach Fairbanks gehen.

Unterstütze Amateurreisende auf Patreon

Bitte nehmen Sie an unserer Hörerumfrage teil

Reisen für Amateurreisende

Tennessee Road Trip (Podcast) #tennessee #nashvile #memphis #knoxville #great-smokey-mountain #civil-rights #black-history #travel #trip #vacation

Tennessee Road Trip (Podcast) #tennessee #nashvile #memphis #knoxville #great-smokey-mountain #civil-rights #black-history #travel #trip #vacation Tennessee Road Trip (Podcast) #tennessee #nashvile #memphis #knoxville #great-smokey-mountain #civil-rights #black-history #travel #trip #vacation

Leave a Comment