Renato De Oliveira, The Ritz Carlton Maldives, Fari-Inseln – Hotelier Malediven

Renato De Oliveira kam im März 2022 als neuer General Manager des Resorts zur Familie The Ritz-Carlton Maldives, Fari Islands. De Oliveira bringt über siebzehn Erfahrungen in der Luxushotellerie mit und hat mit sechs verschiedenen Hotels in Europa, Südamerika und Asien zwischen The Ritz-Carlton und St. Regis-Marken von Marriott International.

Hotelier Maldives interviewt ihn, um mehr über seine Karriere, seine Arbeit als General Manager im The Ritz-Carlton Maldives, Fari Islands und seine Ratschläge für aufstrebende Hoteliers zu erfahren.

Hotelier Malediven: Erzählen Sie uns etwas über sich und Ihren Werdegang.

De Oliveira: Ich bin in Brasilien geboren und aufgewachsen und komme aus einer großen Familie, die früher viele Versammlungen und Familienveranstaltungen veranstaltete. Dies war sicherlich der Haupteinfluss, der mein Interesse geweckt hat, mich der Welt des Gastgewerbes zu widmen. Von meinem ersten Job als Reservierungsagent bei einer Fluggesellschaft und meinem Sommerpraktikum bei Disney World in Florida wusste ich, dass ich weiterhin in der Reise- und Tourismusbranche arbeiten wollte.

Nach meinem Abschluss in Tourismusmanagement in Brasilien entschied ich mich für ein Postgraduiertenstudium im Gastgewerbe an der Swiss Management School – Les Roches Marbella in Spanien, was mir die Möglichkeit bot, ein Praktikum bei The Ritz-Carlton, Teil von Marriott International, zu absolvieren. wo ich seit 18 Jahren arbeite.

Ich hatte die Gelegenheit, sechs verschiedene Hotels in Europa, Südamerika und Asien zwischen The Ritz-Carlton und St. Regis-Marken.

HM: Wie ist es, General Manager im The Ritz Carlton Maldives zu sein?

DO: Es ist eine wahre Ehre, Teil der Ritz-Carlton Maldives-Familie zu sein. Das Resort ist unglaublich schön und anspruchsvoll. Es macht mir große Freude, am Projekt der Fari-Inseln teilzunehmen. Es ist innovativ und bringt eine neue Perspektive, wie man die Malediven besucht. Die Synergie mit Fari Marina Village und Patina Resort bietet eine großartige Leinwand, um unseren Gästen interessante und einzigartige Erlebnisse zu bieten.

HM: Sie haben über siebzehn Jahre Erfahrung in der Luxus-Hospitality-Branche und haben auch viele Jahre mit der Marke Ritz Carlton gearbeitet. Erzählen Sie uns von der Marke und warum Sie gerne mit ihr arbeiten.

DO: Die Ritz-Carlton-Philosophie ist extrem kraftvoll. Die Marke hat ein sehr starkes Fundament mit Werten, die das Beste aus jeder unserer Damen und Herren herausholen und sie dazu verpflichten, unseren Gästen immer eine echte und aufrichtige Betreuung zu bieten. Der Service von Ritz-Carlton ist legendär und inspiriert dazu, unseren Gästen sinnvolle und unvergessliche Erlebnisse zu bieten, und das liebe ich am meisten an der Marke.

HM: Was ist die größte Herausforderung bei Ihrer Arbeit als GM? Und was gefällt dir daran am besten?

DO: Wie jede andere Führungsposition ist die Arbeit eines Hotel General Managers intensiv und manchmal herausfordernd. Um alle Aspekte Ihrer Arbeit in Einklang zu bringen und Spitzenleistungen in verschiedenen Bereichen zu erbringen, ist immer ein hohes Maß an Engagement und Konzentration erforderlich.

Die Zusammenarbeit mit einer talentierten und engagierten Gruppe von Damen und Herren macht dies möglich und macht mir definitiv am meisten Spaß.

The Ritz Carlton Malediven, Fari-Inseln

HM: Beschreiben Sie einen Tag in Ihrem Leben als GM im The Ritz-Carlton Maldives.

DO: Ich beginne meinen Tag mit einem Frühstück mit meiner lieben Frau und meinem Sohn und beginne um 8 Uhr morgens mit Meetings und Gästeaktivitäten. Der Nachmittag ist für Follow-ups und E-Mails. Betreuung der An- und Abreise der Gäste, Interaktion mit unseren Damen und Herren. Der Abend ist für die Zeit mit den Gästen während unseres Defining Moments – was gibt es Schöneres, als den Tag mit Klängen der Musik ausklingen zu lassen boduberu Trommeln schlagen beim Sonnenuntergang, der Übergang von einem Tag voller Entdeckungen zu einem Abend voller Genuss und Reflexion, der die Inspiration gibt, es noch einmal zu tun.

HM: Was unterscheidet The Ritz-Carlton Maldives von anderen Luxusresorts auf den Malediven?

DO: Unsere Damen und Herren machen es zu etwas Besonderem und alles beginnt damit, dass The Ritz-Carlton jeden einzelnen von ihnen stärkt. Betrachten wir die Kreativität, die von jeder Dame und jedem Herrn ausgeht, um Wow-Momente zu schaffen und die ausgesprochenen und unausgesprochenen Wünsche unserer Gäste zu erfüllen.

Als erstes integriertes Luxusresort können unsere Gäste rund um den Archipel speisen. Unsere kulinarische Insel im Resort bietet eine Auswahl an Restaurants und Bars – mit mehr im Fari Marina Village.

Weltklasse-Partner wie das Programm „Ambassadors of the Environment“ von Jean-Michel Cousteau.

Signature Ritz Kids Programm für unsere jungen Gäste.

Zero-Waste-Gastronomiepraktiken, von der speziellen Wasseranlage des Resorts von Nordaq, die nachhaltig trinkbares stilles und kohlensäurehaltiges Wasser ohne Plastikflaschen produziert, bis hin zur Verwendung von Lebensmittelabfällen für unsere Pflanzen und Grünanlagen.

Wohlbefinden ist wichtig für unsere Reisenden und für uns. Aus diesem Grund sind wir eine Partnerschaft mit Bamford eingegangen – einer in Großbritannien ansässigen Hautpflegemarke, die auf Nachhaltigkeit und Wellness setzt, was unsere Gäste durch unsere Zimmerausstattung und maßgeschneiderte Spa-Behandlungen entdecken werden.

Unser Ziel ist es, einem anspruchsvollen Reisenden, der zurückkehren möchte, indem er einfach die Augen schließt, reichhaltige, bedeutungsvolle Erinnerungen zu bieten.

HM: Was ist Ihrer Meinung nach die wichtigste Fähigkeit, die eine Führungskraft haben sollte?

DO: Sei immer fair und ehrlich. Lassen Sie sich vom „Servant Leadership“-Stil leiten, bei dem Sie das Leben und die Karriere der von Ihnen geführten Damen und Herren verändern.

HM: Steht im Resort etwas Aufregendes bevor?

DO: Drohnenforschung in Partnerschaft mit der britischen Universität Loughborough. Durch den Einsatz von Luftdrohnen decken unsere Forscher riesige Gebiete ab, um Korallenriffe zu kartieren, Daten zu sammeln, um die Veränderungen im Laufe der Zeit zu sehen, und sogar Plastik zu lokalisieren, um den Ursprung zu finden.

Unterwasserdrohne, um das Verhalten der Unterwassertiere mit geringer Störung zu untersuchen und untergetauchte Geisternetze einzusammeln.

Es ist lehrreich und bereichernd. Gäste sind eingeladen, an diesen Aktivitäten teilzunehmen und Teil der größeren Bewegung zu sein.

HM: Welchen Rat würden Sie Hoteliers geben, die Ihre Position anstreben?

DO: Sich immer auf Exzellenz zu konzentrieren und Ihr Wissen über Luxuserlebnisse kontinuierlich zu erweitern. Behalten Sie immer Ihre Leidenschaft, Menschen zu dienen.

Leave a Comment