Kurzaufenthalt: Brook Cottage Shepherd Huts, in der Nähe von Pwllheli, Halbinsel Llyn, Nordwales

Wenn Sie die BBC-Serie „Interior Design Masters“ verfolgt haben, die von dem Komiker Alan Carr moderiert wird, kennen Sie möglicherweise bereits versehentlich die Website unserer neuesten Kurzaufenthaltsbewertung. Brook Cottage Shepherd Huts bestehen aus fünf Hirtenhütten (naja, technisch gesehen eine Hirtenhütte, zwei Zigeunerhütten und zwei Wildererhütten), jede mit ihrem eigenen einzigartigen Design und Charakter, die an einem kurzen Gewässerabschnitt auf der Halbinsel Llŷn liegen.

Dieses neu eröffnete 1,2 Hektar große Glamping-Refugium war für die Miteigentümer Mark Barrow und Jonathan Gooders, die zuvor in einem Geschäft für Kunstrahmen in London tätig waren, eine ziemlich mutige Änderung des Lebensstils. Obwohl sie keinen touristischen Hintergrund haben, haben sie erfolgreich einen idyllischen ländlichen Rückzugsort von höchster Qualität geschaffen.

Das Willkommenheißen

Ich gestehe, dass ich nur sehr wenig Walisisch kann, abgesehen von dem, was ich auf verschiedenen Straßenschildern gesehen habe – „croeso“ (Willkommen), „araf“ (langsam) und „ysgol“ (Schule) sind die wenigen Wörter, die mir in den Sinn kommen. Ersterer begrüßte uns, als wir den Weg hinauffuhren, der parallel zu den Hütten und der Wildblumenwiese und dem privaten See verläuft, die sie überblicken.

Unsere Ankunftszeit wurde per SMS mitgeteilt und Miteigentümer Mark war da, um uns zu begrüßen und uns die Grundlagen der Funktionsweise zu zeigen. Ein reservierter Parkplatz vor jeder Hütte, aber getrennt durch eine eingezäunte Abschirmung, erleichtert das Be- und Entladen Ihres Gepäcks.

Die Hütte

Jede Hütte ist nach berühmten Frauen aus der Zeit von Llywelyn dem Großen, König von Gwynedd und nach der Unterzeichnung der Magna Carta durch König John im Jahr 1215, dem späteren Herrscher von Wales, benannt. Unsere Hütte, Joan, wurde nach Llywelyns Frau (und Johns Tochter) benannt. Diese Schäferhütte ist die größte der Hütten von Brook Cottage Shepherd Huts und groß genug, um zwei Personen sehr bequem unterzubringen, und bietet Platz für einen Hund, falls Sie mit einem vierbeinigen Freund reisen sollten. (Hunde werden ermutigt, und die Besitzer bitten Sie sogar, ihnen Bilder von Ihrem Hündchen zu schicken, aber dies ist die einzige Hütte, in der ein Hund untergebracht werden kann.)

Der Ort ist ein großartiger Ort zum Entspannen, da jede Hütte ein echtes Fünf-Sterne-Erlebnis bietet, aber in einer entspannten, ländlichen Umgebung, in der Sie abschalten und sich mit der Natur verbinden können.

Im Inneren wurde die Hütte sehr geschmackvoll in erdigen Tönen dekoriert – subtilen Brauntönen und natürlichen Grüntönen, ergänzt durch schöne Holzelemente, üppige Dielenböden und beengte Sackleinen-Jalousien. Ein kompaktes, gemütliches Doppelbett und Sitzbereiche innen und außen bieten Ihnen alles, was Sie in einem Bereich brauchen, in dem die Raumnutzung offensichtlich sehr durchdacht ist.

Und keine Sorge … wenn Sie BBCs „Interior Design Masters“ gesehen haben und sich Sorgen über einige der ungewöhnlicheren Beiträge der Designer gemacht haben (wie etwa die ausgestopfte Elster namens Malcolm), wurden solche Zusätze diskret entfernt. Tatsächlich wurde ein Hüttendesign, das in der Show überhaupt nicht funktionierte, komplett neu gestaltet.

Das Bad

Joan hat auch ein eigenes Duschbad mit Dusche, Spültoilette, Waschbecken und beheiztem Handtuchhalter. Handtücher werden gestellt und ein Ariston 30L Schnellheizer sorgte dafür, dass es uns nie an heißem Wasser mangelte.

Es gibt sogar einige kostenlose handgemachte Bio-Ziegenmilchseifen von The Clean Goat Soap Company, die etwas näher an Caernarfon ansässig sind.

Die Einrichtungen

Die Hütten haben alle voll funktionsfähige Küchen mit Herd und Kühl-/Gefrierschrank. Der Ofen wird ergänzt durch ein unter der Arbeitsfläche verborgenes Zwei-Ring-Kochfeld sowie eine Baby-Belfast-Spüle.

Ein Anker SoundCore Mini-Bluetooth-Lautsprecher und ein Radio sorgen dafür, dass Sie beim Kochen Musik genießen können.

Die Küche ist außerdem ausgestattet mit Wasserkocher, Toaster und Kaffeebereiter, Fairtrade-Tee und -Kaffee und natürlich Kochtöpfen, Bratpfannen, Utensilien, Geschirr, Besteck, Gläsern, Schneidebrettern, Messern usw.

Ein Holzofen in der Hütte sorgte dafür, dass es uns während unseres gesamten Aufenthalts warm und gemütlich war, obwohl die Abende draußen noch ziemlich kühl waren. Auf den Hütten gibt es kein WLAN, aber wenn es die Bewölkung zulässt, ein gutes 4G-Signal. Das bedeutete, dass ich mich einfach per Laptop mit dem Hotspot meines Telefons verbinden und vor dem Kamin arbeiten konnte. Aber ich würde Ihnen empfehlen, nicht das zu tun, was ich getan habe, eine digitale Entgiftung zu machen und einfach die Ruhe und Einsamkeit der Website zu genießen.

Wenn Sie lieber draußen sind, warum nicht ein Glas Wein genießen und es sich am Kamin gemütlich machen? Es gibt einen vor jeder Hütte.

Standort

Auf der herrlichen Halbinsel Llŷn, nur wenige Kilometer von Pwllheli und nahe der Grenze zum Snowdonia-Nationalpark gelegen, befinden sich die Hütten in einem Gebiet von außergewöhnlicher natürlicher Schönheit mit ununterbrochenem, weitreichendem Blick auf die Yr Eifl-Berge. Der beliebte Badeort Abersoch ist nur eine 20-minütige Autofahrt entfernt. Dieses AONB ist auch ein Gebiet mit dunklem Himmel, teilweise dank der sauberen Luftqualität des Gebiets, und in der Nähe des Snowdonia International Dark Sky Reserve.

Andere nette Gesten

Neben dem oben erwähnten Tee und Kaffee wurden wir auch mit heißer Schokolade, walisischen Kuchen, lactosefreier Milch und einem halben Dutzend Eiern aus Freilandhaltung versorgt. Ein großzügiger Vorrat an Holzscheiten, Anzündholz, Feueranzündern und Streichhölzern, der Ihre erste oder zweite Nacht abdecken sollte, war tatsächlich genug für die vier Nächte, die wir blieben.


WICHTIGER HINWEIS:

Wenn Sie diesen Artikel irgendwo anders als auf A Luxury Travel Blog lesen, dann besteht die Möglichkeit, dass dieser Inhalt ohne Erlaubnis gestohlen wurde.

Bitte notieren Sie sich die obige Webadresse und wenden Sie sich an A Luxury Travel Blog, um sie über dieses Problem zu informieren.

Vielen Dank für Ihre Hilfe bei der Bekämpfung von Inhaltsdiebstahl.


Kosten

Aufenthalte in den Hütten beginnen bei £115 pro Nacht, bei einem Mindestaufenthalt von zwei Nächten
Joan, die größte der Hütten, kostet £145 pro Nacht

Das beste Stück

Für mich ist das Beste an Brook Cottage Shepherd Huts die Qualität der Verarbeitung und die Liebe zum Detail. Im Streben nach Exzellenz wurden keine Abstriche gemacht und keine Kosten gescheut. Es mag banal klingen, aber es sind die kleinen Dinge, die manchmal wirklich auffallen können, sei es die Qualität der Geräte, der Schneidmesser (die wirklich scharf sind) oder einfach eine unaufdringliche Nachricht, um sicherzustellen, dass wir glücklich und ruhig sind hatte genug Scheite für den Holzofen. Die Eigentümer sind für Sie da, wenn Sie sie brauchen, bieten Ihnen aber die Privatsphäre, die Sie brauchen, wenn Sie es vorziehen, in Ruhe gelassen zu werden.

Das endgültige Urteil

Brook Cottage Shepherd Huts ist ein Juwel von einem Fund in einem Teil der Llyn-Halbinsel, wo Unterkünfte dieser Qualität nicht leicht zu finden sind. Kürzlich in der Times-Liste der „25 besten Glamping-Aufenthalte in Großbritannien“ aufgeführt, bin ich fest davon überzeugt, dass es ein verdienter Erfolg wird.

Offenlegung: Unser Aufenthalt wurde von Brook Cottage Shepherd Huts gesponsert.

Leave a Comment