5 ecuadorianische Yoga-Retreats und Wellness-Zentren bieten Ihnen innere Ruhe und Gelassenheit

Es war ein langes Jahr; Verdammt, es ist quälend lange her zwei Jahre! An diesem Punkt fühlen sich die meisten von uns gestresst, während wir versuchen, uns an die sich ständig ändernde „neue Normalität“ anzupassen. Um vollständig zu entspannen, Zeit für sich selbst zu finden und Ihre Alltagssorgen loszulassen, ist eine luxuriöse Yoga- und/oder Wellness-Tour möglicherweise genau das, was Sie brauchen und verdienen.

Hier im abgelegenen und landschaftlich beeindruckenden Ecuador haben wir die besten Yoga- und Wellness-Retreats unseres Landes in jeder der vier Regionen des Landes überprüft. Dies sind entspannende Kurzurlaube, die sich auf die persönliche Pflege und Aufmerksamkeit konzentrieren, die erforderlich sind, um Ihrem Körper und Geist die Kraft und Ruhe zu geben, die Sie benötigen.

Im Folgenden stellen wir Ihnen die fünf besten Retreats vor, die wir in unsere Luxus-Inseltouren in Ecuador/Galapagos aufnehmen:

Ecuadors Galapagos-Inseln: Semilla Verde Boutique Hotel

Wenn Natur, Wissenschaft oder Tierwelt Sie genauso bewegen wie Yoga, gibt es keinen besseren Ort für einen Besuch als die unvergleichlichen Galapagos-Inseln. Sie werden feststellen, dass dieser legendäre Archipel eine wirklich einzigartige UNESCO-Welterbestätte ist, die die perfekte Verschmelzung von Yoga und einem makellosen Beispiel einer wilden und natürlichen Welt bietet.

Im Semilla Verde Boutique Hotel werden erfahrene Yogatherapeuten und somatische Pädagogen Ihre Lehrer sowie Ihre Inselführer sein, die einen täglichen Kurs anbieten, um Ihre täglichen naturzentrierten Aktivitäten auszugleichen – wobei die Inseln selbst die Inspiration bieten!

Nach Ihren körperlich und geistig verjüngenden Sitzungen mit einer kleinen, privaten Gruppe können Sie die reiche Artenvielfalt der geschützten einheimischen Tierwelt der Inseln genießen, von denen viele keine Angst vor Menschen haben. Schwimmen Sie mit Seelöwen und gutartigen Haien, entdecken Sie winzige Galapagos-Pinguine und elegante Flamingos und beobachten Sie den Tanz von drachenartigen Meeresleguanen und komischen Blaufußtölpeln auf Vulkanfelsen. Insgesamt bietet dieses Erlebnis die Möglichkeit, sich wie kaum ein anderes mit sich selbst und der Natur zu verbinden.

Andennebelwald: Mashpi Lodge

Die Mashpi Lodge liegt in einem 40.000 Hektar großen subtropischen Reservat im Herzen der hügeligen Hügel des Nebelwaldes der Anden und ist ein einzigartiges Refugium. Diese Boutique-Lodge wird regelmäßig zu einer der besten Lodges ihrer Art in ganz Südamerika gewählt und bietet ein unvergessliches Erlebnis, das modernsten Luxus und das Eintauchen in die Natur kombiniert.

Neben dem Praktizieren Ihrer Lieblings-Asanas auf dem einladenden Yoga-Deck der Lodge können Sie sich im Samay („Seele“ in der einheimischen Kichwa) Wellness-Center der Lodge verwöhnen lassen, einem Ort, an dem die Pflege sehr individuell ist und das Leben selbst gefeiert wird. Dieser Bereich verfügt über einen Whirlpool, der von auffälligen, geschnitzten Holzpaneelen eingerahmt ist, der für die Brisen und Geräusche des Waldes offen ist und sich perfekt zum Entspannen nach Wanderungen eignet.

Spezielle Massagen und Behandlungen mit natürlichen Zutaten aus der Region wie Erde, Steine, Kräuter und Blätter aus dem Reservat werden in einem angrenzenden Raum angeboten, von dem aus die Gäste erfrischt und belebt werden. Dieser Wellnessbereich ist über einen kurzen Pfad erreichbar, der sich durch die üppige Vegetation schlängelt und großartige Möglichkeiten bietet, zahlreiche Vogelarten zu beobachten, im überdachten Whirlpool im Freien zu entspannen und sich wieder mit der Essenz des Lebens selbst zu verbinden.

Andenhochland: Mein SachaJi Wellness & Yoga Retreat

Das My SachaJi Wellness Retreat befindet sich unter dem aufragenden Imbabura-Vulkan und doch hoch oben auf dem Cusin-Vulkan und bietet eine atemberaubende Aussicht, da es das Dorf und den San Pablo-See überblickt. Das Retreat liegt auch nur wenige Minuten vom Dorf Otavalo entfernt, das für seine einheimischen Textil- und Kunsthandwerksmärkte sowie seine Musiker und farbenfrohen Festivals weltberühmt ist.

Die Wellnesspakete von Sacha Ji sind eine einzigartige Kombination aus traditionellen Heiltechniken der Anden, modernen Therapien, Yoga und Meditationssitzungen. Diese wurden entwickelt, um eine Erfahrung innerer Heilung, Wellness und Transformation zu bieten, die Sie sonst nirgendwo finden werden. Zu den Heiltherapien der Lodge gehören Andenreinigung, Kawsay Pacha (Anden-Reiki), Entspannungsmassagen, Reflexologie, Ayurveda und Lomi Lomi. Sacha Ji bietet auch pferdegestützte Therapie an.

Zu den Einrichtungen der SachaJi Lodge gehört die „Sweat Lodge“, ein runder Raum, in dem Sie buchstäblich schwitzen werden. Während dies eine Form der körperlichen, geistigen und spirituellen Heilung ist, die über Jahrhunderte von verschiedenen Stämmen und Gemeinschaften auf der ganzen Welt entwickelt wurde, repräsentiert es hier den Schoß der Mutter und ihre weibliche Energie (nur Gruppen). Darüber hinaus können Sie einen einzigartigen Whirlpool mit Blick auf den San Pablo Lake sowie einen angrenzenden „Polarpool“ genießen, der nach dem heißen Bad genutzt werden kann. Die kombinierten Vorteile dieser beiden Pools umfassen erhöhte Energie, erhöhte Durchblutung, Entgiftung und die Beseitigung negativer Energie.

Das physische Design der Lodge ist zeitgemäß und dennoch umweltverträglich, wobei der Bedeutung von ästhetischer Sensibilität und erhabenem Komfort ebenso viel Aufmerksamkeit geschenkt wird wie den angebotenen Weltklasse-Therapien. Alle Aspekte des Lebens im Sacha Ji Wellness Retreat sind perfekt ausbalanciert, wobei sich ihre Herangehensweise an den menschlichen Körper angemessen im Stil und ethischen Ethos des Anwesens widerspiegelt.

Bei My SachaJi bekommen Zeit, Raum und Leben eine neue Bedeutung. Erfahrene Heiler begleiten Sie auf Ihrer Suche nach einem klareren Selbstgefühl und einem einfühlsameren Verständnis Ihrer Lebensaufgabe.

Andenhochland: Luna Volcan Hotel & Spa

Die Hacienda Luna Volcan bietet Besuchern opulente Unterkünfte und ein Spa mit umfassendem Service in einer einzigartigen Umgebung. Was seine Lage betrifft, so ist das Hotel/Spa von 300 Hektar Land in einem ecuadorianischen Nationalpark umgeben, während es auf einem Andenhang thront und einen Panoramablick auf das Tal bietet, in dem sich die Abenteuersportstadt Baños befindet. Darüber hinaus genießt Luna Volcan einen spektakulären Blick auf den ständig aktiven Vulkan Tungurahua (der eine Höhe von 5.016 Metern / 16.456 Fuß über dem Meeresspiegel erreicht), während es von Bergen und den 70 Wasserfällen der Region umgeben ist.

Gleichzeitig verfügt das Hotel selbst über ein wunderschönes Spa und vier beheizte Pools, die alle auf die atemberaubende Bergkette und den nahe gelegenen Nationalpark blicken. Diese Swimmingpools und Tauchbecken sind mit heißem Vulkanwasser gefüllt und die perfekten Orte zum Entspannen – ebenso wie das „Volcanic Spa“ des Hotels.

Das 500 Quadratmeter große Volcanic Spa des Hotels, das als „das beste Spa der Region“ bezeichnet wird, ist der ideale Ort, nachdem Sie eine der täglichen Abenteuertouren von Luna Volcan genossen haben. Im Spa entspannen Sie Körper und Seele in einem der 11 Zimmer – jedes mit Vulkansteinen und handbemalten Kunstwerken mit bunten Mineralpigmenten, die die Orchideen der Gegend darstellen. Und vergessen Sie nicht die 25 Behandlungen im Volcanic Spa, die auf Anfrage erhältlich sind. All dies wird es Ihnen ermöglichen, sich ganz darauf zu konzentrieren, sich mit der Natur zu verbinden.

Der Amazonas: La Selva Jungle Lodge

Die La Selva Lodge war eine der ersten Regenwald-Lodges ihrer Art in ganz Ecuador und ebnete den Weg für die einzigartige Marke des hochwertigen, nachhaltigen Ökotourismus, der so viel zur Erhaltung des Amazonas und vieler anderer empfindlicher Ökosysteme im ganzen Land beigetragen hat Region.

Die Lodge steht an vorderster Front in Sachen Schutz und Luxus im Regenwald und ist damit der ideale Ort, um sich verwöhnen zu lassen und zu entspannen, während Sie alles genießen, was der Amazonas zu bieten hat. Die einzelnen Suiten wurden mit Techniken gebaut, die von einheimischen Waldgemeinschaften übernommen wurden, wobei keine Kosten für den Komfort gescheut wurden, den sie bieten. Panoramablick, Strohdächer, Himmelbetten und Balkone mit Flussblick sind nur der Anfang der Geschichte.

Darüber hinaus hat die La Selva Lodge einen wirklich einzigartigen Ort geschaffen, an dem Sie sich wie nur wenige andere auf dem Planeten entspannen und mit der Natur verbinden können. Zu diesem Zweck lädt die Lodge Sie ein, ihre gefühlvollen Yoga-Sitzungen zu erleben. Diese Yoga-Retreats sind einzigartig und reichen von Anfängern bis zu Experten, unabhängig von Alter, Ausdauer oder Fitnessniveau. Der erfahrene Yogalehrer von La Selva leitet die Sitzungen entweder morgens oder abends, vor oder nach Ihren Ausflügen mit Ihrem Reiseleiter oder ersetzt eine Aktivität durch längere Sitzungen.

Darüber hinaus bietet diese Lodge, inspiriert von der natürlichen Schönheit und Essenz des Amazonas, inmitten ihres geschützten Regenwaldreservats auch Spa-Behandlungen, während ihre hochqualifizierten Massagetherapeuten traditionell gefertigte Behandlungen anbieten, die Sie begeistern werden.

All dies und mehr festigt den rechtmäßigen Platz der La Selva Lodge als eines der führenden Luxus-Yoga-Retreats in ganz Ecuador und Südamerika.


WICHTIGER HINWEIS:

Wenn Sie diesen Artikel irgendwo anders als auf A Luxury Travel Blog lesen, dann besteht die Möglichkeit, dass dieser Inhalt ohne Erlaubnis gestohlen wurde.

Bitte notieren Sie sich die obige Webadresse und wenden Sie sich an A Luxury Travel Blog, um sie über dieses Problem zu informieren.

Vielen Dank für Ihre Hilfe bei der Bekämpfung von Inhaltsdiebstahl.


Ecuadors Pazifikküste: Estudio Casa del Sol

Montañita ist ein Dorf auf der Halbinsel Santa Elena in Ecuador, das vor allem für seine Strände mit starken Brandungswellen und seine unkonventionelle Atmosphäre bekannt ist. Lebhafte Bars, Nachtclubs und strohgedeckte Restaurants säumen die Straßen. Nur einen kurzen Spaziergang von der Stadt entfernt finden Sie das erste und einzige Yoga-Studio in Montañita: Estudio Casa del Sol („Das Sonnenhaus-Studio“), ein Bio-Bambus-Raum, der ein volles Programm an abwechslungsreichen Kursen beherbergt.

Alle Kurse im Estudio Casa del Sol zielen darauf ab, einige Aspekte der acht Glieder des Yoga zu integrieren und können Pranayama (Atmung), geführte Meditationen, inspirierende Themen und Absichten, Gesang, Aromatherapie, achtsame Musikauswahl und mehr umfassen. Das Studio konzentriert sich ernsthaft auf Yoga und bietet täglich 60-90-minütige Kurse in allen Stufen des Vinyasa Flow Yoga (einschließlich Strong Vinyasa Flow), Yin Yoga, Astanga-inspiriertem Yoga, Yoga für Anfänger und Fortgeschrittene sowie Haltungsworkshops an.

Das Ziel des Studios war es, diese Praktiken den Einheimischen vorzustellen und gleichzeitig Reisenden einen Ort zu bieten, an dem sie ihren Körper und Geist neu beleben können. Ein Team von Lehrern aus der ganzen Welt hält den wöchentlichen Unterricht frisch und neu. In der Zwischenzeit bieten unglaubliche Lehrer, die hier vorbeikommen, Workshops und Veranstaltungen an, die auch den festangestellten Mitarbeitern die Möglichkeit geben, die Welt der Selbstfindung weiter zu erkunden. Für Sie als Reisenden ist es das Ziel, dass Sie sich in Frieden mit Körper, Geist und Seele verlassen.

Was Yoga- und Wellness-Retreats in Ecuador so besonders macht, ist, dass sie Sie zu den schönsten Orten der Natur führen; und – wie unzählige Studien gezeigt haben – wenn Yoga in der Natur praktiziert wird, stärkt dies unsere Bindung zur Spiritualität, verbessert unsere kognitiven Fähigkeiten, hilft uns messbar, Stress abzubauen, verbessert unsere Stimmung und hilft uns, Depressionen und Angstzustände zu bekämpfen. Das alles bedeutet, dass eine Yoga-/Wellness-Tour in Ecuador Ihnen hilft, die negativen Auswirkungen von Stress auf Ihren Körper und Geist zu erkennen und sich auf die positiven Elemente vor Ihnen zu konzentrieren.

Alfonso Tandazo ist Präsident und CEO von Surtrek Tour Operator. Surtrek Tour Operator ist ein etabliertes Unternehmen, das sich auf maßgeschneiderte Luxusreisen in Ecuador, auf den Galapagosinseln und im restlichen Südamerika spezialisiert hat.

Wenn Sie Gastblogger bei A Luxury Travel Blog werden möchten, um Ihr Profil zu schärfen, kontaktieren Sie uns bitte.

Leave a Comment